Angebot

Weiterbildungs-Angebot

Ich mache zur Zeit die Weiterbildung zum Somatic Sex Educator IISB. Im Rahmen der Ausbildung suche ich 3 Menschen (ein Mensch für eine Narbenbehandlung plus je ein Mensch mit Vulva und Penis für die TEM) für eine je eine Sexological Bodywork Session. Falls dich das Angebot interessiert melde dich doch bis am 14.07.19 bei mir per Mail mit einer kurzen Beschreibung deiner Forschungsabsicht. Die Session ist gratis und findet in der Stadt Bern statt.

Über die Methoden:

→ Narbenbehandlung

Hast du eine Narbe z.B. nach einer Geburt, Transition, OP im Genital-, Anal- oder Brustbereich? Hast du damit ein Thema, welches mit deiner Sexualität verknüpft ist? Dann bist du hier vielleicht richtig.

→  Taoist Erotic Massage

Dabei handelt es sich um eine Methode in der mit viel Atmung, Bewegung und Stimme hohe energetische (Trance-)Zustände erreicht werden können.

 

Einführungsangebot

Für alle Neugierigen welche Sexological Bodywork und meine Arbeitsweise kennen lernen wollen. Nach der Session kannst du für dich entscheiden, ob du einen Schritt weiter gehen willst.

max. 2h  / 150.-

 

Einzelsession/ Begleitungen

Wir forschen prozessorientiert an einem von dir gewählten Thema. Eine klassische Session beinhaltet ein Vorgespräch, Körperarbeit und ein Nachgespräch. Weitere Infos findest du in den FAQs.

ca. 2-3h / 200.-

Somatisches Lernen braucht Zeit und Wiederholungen. Daher macht es meist Sinn eine Begleitung über 3 oder 5 Sessions (z.B. im Abstand von einem Monat) zu machen. Ich unterstütze dich auf diesem Weg auch zwischen den Session z.B. als Ansprechperson für Fragen oder bei der Erarbeitung von Lernfeldern in welche du zwischen den Sessions eintauchen kannst.

 

Beratungsgespräch in der Praxis

80.-/h

 

Beratungsgespräch via Skype

40.-/h

 

Vorträge, Diskussionen, Workshops

auf Anfrage

Christian Schelbert Sexological Bodywork Bern Coaching Seil